Das Augenzucken (auch Faszikulation genannt) entsteht

Das Augenzucken (auch Faszikulation genannt) entsteht dadurch, dass kleine Muskeln im Bereich der Augen durch überreizte Nerven zu unwillkürlichen Bewegungen angeregt werden. Mögliche Ursachen für die gereizten Augen: Stress.

Das Augenzucken (auch Faszikulation genannt) entsteht
Scroll to top