und sind definitiv keine Parteien der Mitte mehr.

und sind definitiv keine Parteien der Mitte mehr. Spätestens seit Mittwoch ist klar, wie die Konservativen ihre Sympathien verteilen.
Wer keine Probleme damit hat, einen von Nazis gewählten Ministerpräsidenten zu unterstützen, ist blind für den Rechtsruck in D.

und sind definitiv keine Parteien der Mitte mehr.
Scroll to top