Wenn es einem – wie offenkundig Friedrich Merz – weitgehend

Wenn es einem – wie offenkundig Friedrich Merz – weitgehend egal ist, was morgen sein wird, kann man heute natürlich ne gute Zeit haben. Das ist im übrigen altersunabhängig gültig. Vielen aus der heute jungen Generation ist ihre Zukunft aber nicht egal. Zu Recht.

Wenn es einem – wie offenkundig Friedrich Merz – weitgehend
Scroll to top